Ein Bild durchwandern

Die traditionelle chinesische Malerei hat eine lange Geschichte. Seit über 5000 Jahren gibt es Wandgemälde in Tempeln, Grabkammern und Palästen.

Einen bedeutenden Teil nehmen die Tuschebilder ein. Tusche und Wasserfarben werden auf Papier und Seide aufgetragen.

Laden im Fuxue Hutong
Laden im Fuxue Hutong

Die Tuschemalerei ( 水墨画 shui mo hua) ist der Kalligraphie sehr angelehnt, Schreiben und Malen sind in China durch den bildhaften Charakter der chinesischen Schrift eng miteinander verbunden.

Ein Bild durchwandern weiterlesen